Epoxidharz-Beschichtungen für Trinkwasser in Deutschland am Pranger

11.05.2016

Auf der Webseite ikz.de ist heute ein Bericht veröffentlicht worden, welcher zeigt, dass Epoxidharz als Beschichtungsmaterial für Trinkwasserleitungen in Deutschland stark unter Beschuss ist. Für Sie als Kunden und Interessenten ist folgendes wichtig: Die Naef GROUP, Näf Tech AG bietet mit ANROSAN das weltweit einzige Verfahren an, dass sowohl für die Anwendung zertifiziert ist (DIN Certco FB1R003), sowie dank der Zementbeschichtung gesundheitlich unbedenklich und Lebensmittelgesetzkonform ist. 

Zum Bericht

naef-group.com verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis auf der Website zu verbessern. Sind Sie damit einverstanden? Datenschutzerklärung